Der traurigste Badplaner Deutschlands

Der ausgezeichnete „Badplaner des Jahres“ baut so gute Bäder fürs Leben, dass er seine überglücklichen Kunden oft kein weiteres Mal mehr sieht. Wie er Bäder einmalig gestaltet und aus Räumen neue Lebensmittelpunkte macht? Mit der Badplanungs- und Visualisierungssoftware von ViSoft.

Andreas Schreyer, Spezialist für Badplanung und Sanierung, zeigt sich vielseitig in der Gestaltung von Bädern und setzt die Vorstellungen seiner Kunden zu individuellen Traumbädern um. Von der Badgestaltung bis hin zur Badsanierung, ob teilweise oder komplett, bietet er das komplette Bad als Rundum-Sorglos-Paket aus einer Hand an.

 

Dazu liefert er Inspirationen mit Themenbädern, um seinen Kunden Möglichkeiten mit unterschiedlichen Raumgrößen und –formen zu bieten und verschiedene Trends und Styles aufzuzeigen. Ebenso hinterfragt der Badspezialist aus dem bayerischen Pfreimd bereits bei der Planung, welche individuellen Badausstattungen das Leben seiner Kunden noch angenehmer machen.

Der Anspruch des erfolgreichen Badplaners an die Qualität ist hoch: “Wir wollen Bäder bauen, die so durchdacht und langlebig sind, dass unsere Kunden darin ein Bad fürs Leben finden.“

Stilsicher bei der Abstimmung von Farben, Formen und Materialien und strukturiert von der Vorplanung bis zur Realisierung, erschafft der Badplaner einzigartige Charakterbäder.

Doch auch er überlässt nichts dem Zufall: „Schließlich muss ich sämtliche Kriterien für ein schönes Bad berücksichtigen und darf nichts vergessen: Einteilung der Funktionszonen, Fliesen, Fugen, Sanitärartikel, Material- und Farbauswahl, Beleuchtung, Decken- und Wandgestaltung“. Andreas Schreyer ist sich seiner Verantwortung bewusst.

Deshalb setzt der Profi auf die Badplanungs- und Visualisierungssoftware von ViSoft. Mit ViSoft Premium kann er seine Kunden beraten, erste Entwürfe für eine Vorauswahl erstellen und dann die Detailplanung ausführen.

Die größte und aktuellste Fliesendatenbank der Welt und weitere Datenbanken mit allen gängigen Sanitärherstellern, Materialien und 3D Deko-Objekten bilden für ihn eine unerschöpfliche Ideenquelle für Bäder jeder Größe und Preisklasse.

Das intuitive Handling – sei es beim Aufbau von Waschtischen, beim Einbau von Badewannen oder beim Verfliesen selbst – ermöglicht ein zeitsparendes und doch komplexes Planen.

Die Lichtquellen können leicht gesetzt und das Bad zu verschiedenen Tageszeiten beleuchtet werden, um die jeweilige Stimmung zu zeigen.

Die Elektro- und Deckenpläne erleichtern den beteiligten Handwerkern ebenso die Arbeit wie die Stück- und Materiallisten mit Preisen, Mengenangaben und Lieferumfang, die eine schnelle Bestellung und Rechnungsaufstellung ohne lange Rechnerei erlauben.

Das in ViSoft Premium geplante Traumbad kann fotorealistisch oder in 3D präsentiert werden. Kunden, die mit ihrer Entscheidung auf Nummer sicher gehen wollen, bietet der kreative Badplaner auch das virtuelle Erlebnis an. Das Modul ViSoft Live und eine VR-Brille machen es möglich! Ein virtueller Rundgang durch das geplante Bad vermittelt den räumlichen Eindruck, so dass der Käufer seine Entscheidung bestätigen oder die Planung revidieren kann.

„ViSoft erkennt seit Jahren sehr schnell den Bedarf und die Wünsche seiner Kunden. Das Badplanungsprogramm ist das beste Programm, das ich je hatte. Einfach in der Handhabung, perfekt in der Präsentation und schnell im Support. Was will man mehr?“

 

 

www.bad-schreyer.de

 

Bildquellen: Andreas Schreyer & ViSoft

Kreative Wege zum persönlichen Traumbad

Kreative Wege zum persönlichen Traumbad

 

Linnenbecker setzt schon lange auf 3D-Badplanung, um seinen Kunden bereits heute zu zeigen, wie die zukünftige Entspannungsoase morgen aussieht. Jetzt können die Kunden des zweitgrößten Fliesengroßhändlers in Deutschland auch selbst kreativ werden: Mit dem Online-Badplaner für Zuhause – powered by ViSoft.

Ob auf dem Sofa oder in der Badewanne – mit Li.Plan, dem neuen Online-Badplaner, bietet Linnenbecker seinen Kunden die Möglichkeit, das neue Bad zu planen und erste Gestaltungsideen auszuprobieren. Durch das kreative Ausprobieren und Variieren der Möglichkeiten verschaffen sich Kunden ihren ersten Eindruck vom neuen Bad und treffen dadurch eine Vorauswahl, wenn nicht sogar eine Entscheidung der Gestaltung.

Li.Plan gleich ViPlan

Li.Plan ist ViSofts Online-Planer ViPlan in der für Linnenbecker personalisierten Ausführung. ViSoft ViPlan erscheint im Look&Feel von Linnenbeckers CI mit einem vorgegebenen Fliesensortiment und bietet die Grundlage für die weitere Planung in einer der zahlreichen Niederlassungen.

www.linnenbecker.de/liplan

Der erste kreative Entwurf, die erste Planung oder auch nur die erste Idee, erstellt und festgehalten mit Li.Plan, kann ganz einfach über den Online-Badplaner an Linnenbecker gesendet werden, um die ausgesuchten Fliesen anzufragen oder sich von Badplanungsexperten individuell beraten zu lassen. Diese können der Planung auch den Feinschliff geben und sogar eine fotorealistische Ansicht zur Verfügung stellen.

Li.Plan App: Aufmaß nehmen und Planung beginnen

Wer die erste Planung per Smartphone oder Tablet angehen will, kann hierfür die Li.Plan App, ViSofts Aufmaß-App, einsetzen. Um supergenaue Raummaße zu erhalten, kann die Li.Plan App mit Laser-Aufmaß-Geräten verbunden werden. Die App steht ab sofort im Google Play Store und im IOS App Store zum kostenlosen Download zur Verfügung.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.visoft.customers.linnenbecker.viplan

https://itunes.apple.com/de/app/li-plan-badplaner/id1351264229?mt=8

 

Li.Vision – Der Raumdesigner

Stein-, Beton- oder Holzoptik? Wer noch auf der Suche nach der richtigen Fliese ist, kann diese mit dem neuen Raumdesigner Li.Vision spielend leicht finden. Dazu wählt man einfach einen der Musterräume aus, klickt im Bild auf eine der befliesten Flächen und erhält verschiedene Fliesen zur Auswahl angezeigt. Mit einem Klick auf die Wunschfliese wird der Raum neu gestaltet und man erhält einen ersten Eindruck von der Raumwirkung der unterschiedlichen Fliesenfarben und -oberflächen.

Sobald die Traumfliese gefunden ist, kann diese ganz einfach über den Online-Raumdesigner an Linnenbecker gesendet und angefragt werden.

www.linnenbecker.de/livision

Inspiration aus der weltgrößten Fliesendatenbank

Linnenbecker hat für Li.Vision ein paar Musterräume zur Inspiration erstellt und dazu Fliesentypen aus der ViSoft Premium Fliesendatenbank ausgewählt. Für jedes Raumdesign wurden verschiedene Farben und Oberflächen zur Auswahl hinterlegt. Zusätzliche Musterräume werden als individuelles Projekt umgesetzt und mit Produkten aus der weltgrößten Fliesen- und Materialdatenbank gestaltet, auf die – nebenbei bemerkt – alle ViSoft Premium Anwender Zugriff haben.

Professionelle Badplanung

Dazu hat Linnenbecker noch weitere ViSoft-Produkte im Einsatz. Alle Fliesen-Filialen sind mit der Planungs- und Visualisierungssoftware ViSoft Premium, Photo Tuning und ViSoft Live ausgestattet. Damit wird dann professionell geplant: Fliesen, Sanitärartikel, Badmöbel und –accessoires sowie physikalisch korrekte Lichteinstellungen erwecken das neue Traumbad zum Leben. Photo Tuning erstellt dann aus der Planung eine fotorealistische Darstellung zum Träumen.

Wer es jedoch nicht abwarten kann, sein neues Bad zu betreten, wird demnächst bei Linnenbecker den Blick in die Zukunft wagen können. Zur 3D-Badplanung wird Linnenbecker ViSoft Live einsetzen und mittels der Virtual-Reality-Lösung und einer VR-Brille zeigen, wie das neue Traumbadezimmer im fertigen Zustand aussehen wird.

 

Inspiration gesucht? ViSion gefunden!

Wer vor seinem kreativen Einsatz Inspiration sucht, findet diese in der Fliesenwelt AVENTURO. Linnenbeckers hauseigene Fliesenmarke bietet mit ihren vierzehn hochwertigen Produktlinien in verschiedenen Farben und Ausführungen charmante Impulse und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

www.aventuro-fliesen.de

Alle Fliesenserien mit den dazu passenden Raumimpressionen und thematischen Beispielprojekten werden mit dem Web-Konfigurator ViSoft ViSion umgesetzt und auf der Website präsentiert. Dort trifft der Kunde auf Stilvarianten und Farbkombinationen für unterschiedliche Bedürfnisse und Raumwirkungen und findet seinen persönlichen Lifestyle.

www.linnenbecker.de

Mein wunderbarer WaschSalon

Mein wunderbarer WaschSalon

Das Konzept WaschSalon – Die Marke für Ihr Bad ist die neue Badausstellungsmarke der Gruppe Partner für Technik. WaschSalon liefert seinen Kunden Inspirationen für das Traumbad, bietet Hilfe bei der Umsetzung mit modernster Badplanung und unterstützt die Badmontage mit kooperierenden Handwerkern.  

Mit personalisierten Apps, Webplanern und der 3D Visualisierungssoftware unterstützt ViSoft als Kooperationspartner die Leistungen des WaschSalons und ermöglicht somit zahlreiche Möglichkeiten einer Badplanung nach Maß.

Mit der WaschSalon Aufmaß-App können Handwerker direkt auf der Baustelle mit Tablet oder Smartphone Aufmaß nehmen. Eine Verknüpfung zum Laser-Aufmaßgerät „Bosch Professional GLM“ ist per Bluetooth möglich, so dass die supergenauen Raummaße fehlerfrei und gleich vor Ort in die Planung importiert werden können.

Damit erstellen Handwerker einen genauen Grundriss und statten diesen mit ersten Produkten aus. Danach senden sie diese Gestaltungsgrundlage zum WaschSalon-Badplaner, der das Projekt vervollständigt und in 3D erstellt.

Das visualisierte Bad wird auf ViSoft360 hochgeladen, so dass der Handwerker das Projekt dann seinem Kunden als Panorama mit der ViSoft360 App oder ViSoft VR App präsentieren kann. Für die virtuelle Präsentation haben bereits 200 Handwerkskunden eine WaschSalon VR-Brille erhalten.

 

 

Die personalisierten WaschSalon-Apps stehen in den App-Stores zum Download zur Verfügung:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.visoft.waschsalonvr
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.visoft.customers.waschsalon
https://itunes.apple.com/de/app/waschsalon-aufma%C3%9F-app/id1236802588?mt=8
https://itunes.apple.com/de/app/waschsalon-vr/id1216139767?mt=8

Über die neue WaschSalon-Website www.waschsalon.eu , in die ViSofts Online-Planer ebenfalls in personalisierter Ausprägung integriert wurde, können Kunden ihr erträumtes Badezimmer selbst planen. Zunächst muss der Kunde sich über ein Kontaktformular registrieren und kann dann den Online-Planer benutzen. Inspirationen für das Traumbad finden sich reichlich auf der WaschSalon-Website.

Der persönliche Badentwurf wird auf dem Kundenkonto gespeichert und kann anschließend bei einem persönlichen Termin im nächstgelegenen WaschSalon von einem professionellen Berater geprüft und fertiggestellt werden. Der WaschSalon-Berater wird diesem ersten kreativen Entwurf praktische Verbesserungen oder auch individuelle Veränderungen hinzufügen.

Den letzten Schliff der Planung und ein ViSoft360 VR-Panorama erstellt der WaschSalon-Berater dann mit ViSoft Premium. Dieses Panorama wird anschließend in die WaschSalon-Cloud hochgeladen.

Personalisierte WaschSalon-Cloud:

https://visoft360.com/Company/Waschsalon

So kann der Kunde sein neues Bad virtuell per WaschSalon VR-Brille begehen oder einfach auf der Website anschauen. Letzteres gibt ihm die Möglichkeit, auch von zuhause aus das neue Bad zu betrachten und zu prüfen, bevor er den endgültigen Kaufentschluss fasst.

Ist der Kauf entschieden, unterstützt WaschSalon seinen Kunden auch bei der Montage des Traumbades mit einem zum WaschSalon gehörigen Handwerkernetzwerk.

www.waschsalon.eu

 

Über ViSoft

Die ViSoft GmbH ist Softwarehersteller für die Fliesen- und Sanitärbranche. Mit ViSoft-Produkten planen, visualisieren und verkaufen Firmen jeder Größe – Hersteller, Händler und Handwerker – Fliesen und Sanitärartikel.

Die ViSoft-Produktfamilie unterstützt die Planung und Beratung bereits auf der Baustelle und bietet die ganze Bandbreite digitalen Präsentierens mit Rendering auf höchstem Niveau. Die Softwarepflege mit umfangreichen Updates, neuen Programmfunktionen und kontinuierlichen Detailverbesserungen sowie regelmäßige Schulungen durch zertifizierte ViSoft-Trainer runden das Portfolio ab. Darüber hinaus bietet ViSoft service- und lösungsorientierten technischen Support, der nicht bei den ViSoft-Produkten aufhört.

ViSoft ist ein inhabergeführtes, wirtschaftlich gesundes und kontinuierlich wachsendes Softwareunternehmen, das 1995 von Rainer Nissler gegründet wurde und derzeit 9 Mitarbeiter an seinem Hauptsitz sowie ein 27-köpfiges Entwicklungs- und Datenintegrationsteam im ukrainischen Lemberg beschäftigt.

Die Firma aus dem schwäbischen Sindelfingen kooperiert mit über 500 Herstellern, hat Kunden in 72 Ländern und vertreibt ihre Software in 19 Sprachen.

 

Pressekontakt:

Jelkica Cirilovic

ViSoft GmbH
Mercedesstraße 1
D-71063 Sindelfingen
Tel: +49 7031 49165-83

jelkica.cirilovic@visoft.de

Mit ViSoft ViPlan große Fliesen leichter planen

Mit ViSoft ViPlan große Fliesen leichter planen

 

Porcela Bobo, der weltweit größte Hersteller für großformatige, dünne Fliesen, stellt seinen Kunden auf der Website ViSoft ViPlan als personalisierten Webplaner zur Verfügung.

Der in Würzburg ansässige Fachhändler für großformatige, dünne Fliesen setzt auf 3D-Planung powered by ViSoft. Porcela-Bobos feinste Keramikfliesen sind leicht und können daher als Allrounder an Wänden, an Böden, an der Fassade oder auch als Verkleidung von Möbelstücken verlegt werden. Da sie temperaturunabhängig und wetterbeständig sind, eignen sie sich auch sehr gut für den Außenbereich.

All dies wurde bei der Personalisierung des Onlineplaners bedacht, so dass ViSoft ViPlan nicht nur im Look&Feel des Fliesenherstellers erscheint, sondern auch angebotene Fugenfarben und andere Materialien auf die eigenen Fliesenserien abgestimmt wurden.

https://www.porcela-bobo.de/

Unter dem Menüpunkt 3D Planer geht es dann zum Online-Planer:

https://viplan.visoft.de/porcelabobo/

 

Über ViSoft

Die ViSoft GmbH ist Softwarehersteller für die Fliesen- und Sanitärbranche. Mit ViSoft-Produkten planen, visualisieren und verkaufen Firmen jeder Größe – Hersteller, Händler und Handwerker – Fliesen und Sanitärartikel.

Die ViSoft-Produktfamilie unterstützt die Planung und Beratung bereits auf der Baustelle und bietet die ganze Bandbreite digitalen Präsentierens mit Rendering auf höchstem Niveau. Die Softwarepflege mit umfangreichen Updates, neuen Programmfunktionen und kontinuierlichen Detailverbesserungen sowie regelmäßige Schulungen durch zertifizierte ViSoft-Trainer runden das Portfolio ab. Darüber hinaus bietet ViSoft service- und lösungsorientierten technischen Support, der nicht bei den ViSoft-Produkten aufhört.

ViSoft ist ein inhabergeführtes, wirtschaftlich gesundes und kontinuierlich wachsendes Softwareunternehmen, das 1995 von Rainer Nissler gegründet wurde und derzeit 9 Mitarbeiter an seinem Hauptsitz sowie ein 27-köpfiges Entwicklungs- und Datenintegrationsteam im ukrainischen Lemberg beschäftigt.

Die Firma aus dem schwäbischen Sindelfingen kooperiert mit über 500 Herstellern, hat Kunden in 72 Ländern und vertreibt ihre Software in 19 Sprachen.

 

Pressekontakt:

Jelkica Cirilovic

ViSoft GmbH
Mercedesstraße 1
D-71063 Sindelfingen
Tel: +49 7031 49165-83

jelkica.cirilovic@visoft.de

Digital showrooms for luxury bathrooms

Digital showrooms for luxury bathrooms

 

This year SARA Group is celebrating its 50th anniversary – 50 years of success in which SARA has grown to become one of the Middle East’s leading distributors of luxury bathroom products and high quality ceramics. The still dynamic company is now preparing for a digital future.

With digital showrooms a new process of planning, presenting and selling is dawning on SARA’s sales professionals. At the time being the entire SARA team is in learning how to use the new tools and programmes to be able to plan quickly, present emotionally and sell easily at a high price

 

To offer contractors and clients an all-around consultation Hazem Midani, Deputy Senior Vice President Retail and Projects, has inspired to start with a planning tool on the website. So everybody would be able to set up his own ideas into a plan and to try playfully from anywhere the possibilities with tiles and sanitary articles. The ViSoft web planner fitted exactly into the needs of the Middle East’s distributor and was adapted to its corporate identity.

First ideas

After having sketched some first ideas clients are invited to the showrooms where trained sales staff take over the professional planning. For moving around the showrooms and showing samples to the customers while planning a new bathroom or kitchen area sales people are equipped with a tablet. ViSoft ViPlan –in SARA’s CI again– helps planning rooms, exchanging tiles and articles, giving a first impression of the new bathroom. All this can be done on the move.

Clients could also use for further inspiration ViSoft ViPlan in the showrooms when installed on terminals. Another easy way to start a new project – by touch!

Emotional pictures

The new bathroom once planned and designed SARA’s sales team uses ViSoft Premium and ViSoft Photo Tuning to create a photorealistic or 3D-visualization of the project. “When our customer presents the new bathrooms to their clients on big screens, it is an emotional picture they get. This is when they actually make their final decision of purchase and our customer can sell high quality at a high price”, explains Daniel Treimer, ViSoft sales representative for the Middle East.

For reassuring clients in their decision and making them even feel their new bathroom (or maybe just topping the screen presentation) SARA’s Deputy Senior Vice President Retail and Projects has decided to take advantage of ViSoft Virtual Reality. Six showrooms spread across the United Arabian Emirates, the Kingdom of Saudi-Arabia and the Lebanon offer the virtual experience of future rooms to Sara’s clients.

 

SARA Group is one of the leading retail, project, and wholesale distributors of luxury bathroom products, high quality ceramics, world class hospitality products, and beautifully designed chinaware, glassware, and cutlery. Located in the Middle East it provides unique lifestyle solutions to its customers whether they are furnishing their home or fitting out a five-star hotel.

 

ViSoft LogoAbout ViSoft

Founded in 1995, ViSoft develops and sells specialized software tools for the tile and sanitary industry. Companies of every size work with ViSoft software to plan, visualize and sell. 3.500 users in 72 countries – manufacturers, retailers and small family businesses – rely on ViSoft and its software.

Smart state-of-the-art solutions support planning activities, customer consultation on site, on the web, as well as in the showroom. Thanks to the cooperation with more than 560 leading manufacturers, ViSoft maintains the world’s largest and most up-to-date sanitary and tile database.